Startseite
Bilder
Kontakt






ELEUSA II


Bauwerft: Malö Yachts, Henan - Schweden

Art der Yacht: Malö 116 , Segelyacht

Baujahr , Ort des Baues: 1987, Henan - Schweden

Baunummer: 149(die Werft baute von 1980 bis 1990 90 Schiffe dieses Typs)

Zertifikat:Lloyd´s Register of Shipping


Daten


Länge über alles: 11,60m

Wasserlinienlänge: 9,40m

Breite: 3,65m

Tiefgang: 1,70m

Verdrängung: 7,5 to

Ballast: 3,8 to

Dieseltank: 220l

Wassertank: 450l

Fäkalientank: 40l

Segelfläche : 68qm

Motor: Yanmar, 32 kw ( 44 PS )


neu

im Jahr neue Ausstattung


  • 2007 Radarantenne 2 KW - 24 Seemeilen
    Navionics Seekarten ( 3 Karten für das gesamte Mittelmeer )
    UKW Funkanlage, IC - M 505, fest eingebaut und Handbediengerät im Cockpit
    Lifetag mit fünf Sendern, AIS Schiffsidentifizierungssystem
    ST 60 Echolot, Wind System, Windlupe, Log und Temperatur

  • 2008 Teakdeck vollständig erneuert, Rigg neu

  • 2009 Elvström Groß (längs durchgelattet, im Top ausgestellt ), Genua neu, Furling neu
    Motor generalüberholt ( 1.380 Betriebsstunden, Verbrauch ca 2 l / Std )


    ( Aufwand hierfür ca. 60.000,00 in den letzten drei Jahren )


    Preisvorstellung 127.000,00

    aufgrund umfangreicher Erneuerungen in den letzten drei Jahren ist mit
    keinen nennenswerten Reparaturen in den kommenden Jahren zu rechnen


    besondere Zusatzausstattung

    Generator: Fischer Panda, 3,7 KW

    Heizung: Eberspächer

    Klimaanlage: wassergekühlt

    Mast: Trittstufen

    Autopilot: Autohelm 6000

    elektrische Winschen, alles allein vom Cockpitt aus bedienbar
    Anker vom Cockpitt aus bedienbar, gefierte Kettenlänge ablesbar vom Cockpitt


    übrige Ausstattungsmerkmale

    Doppelkajüte im Vorschiff ,mit Waschbecken, Spiegel
    achtern Gästekabine
    im Salon zwei ca. 2 m lange , 1,20 m breite Liegemöglicheiten, Tisch absenkbar
    Danforth Anker
    100 m Kette, Kettenlänge ablesbar am Display vom Handbediengerät und Cockpitt
    elektrische Ankerwinsch, auch vom Cockpitt aus bedienbar,
    Heckanker und Bleiheckleine
    drei Elektrowinschen im Cockpitt für Groß, Fock Holeleine,
    220 V Landanschluß mit FI Schalter
    Stevenleiter
    BAMAR Stowaymast mit Trittstufen
    Mast - Rollfeffanlage
    Rollfockanlage Furlex neu
    Spi Baum
    Safe in der Bugkabine
    Gasherd mit extra Gas - Reserveflasche
    Gasfernschalter
    Radio und CD Player
    elektrische Lenzpumpe in Bilge und Motorraum
    Rettungsinsel
    Außenborder und Beiboot
    Heckdusche
    Badeplattform am Heck
    Kühlschrank und Tiefkühlbox
    Ventilatoren
    Uhr, Barometer und Hygrometer
    Bord-Werkzeuge, umfangreiche Ersatzteile


    Kabinen

    Eigner Doppelkabine im Vorschiff
    Gästekabine im Achterschiff ( backbord)
    im Salon zwei Schlafmöglichkeiten ( absenkbarer Tisch )

    nur Eignergeselgelt, kein Charter

    Liegeplatz Marmaris, Türkei

    laufend gewartet von deutscher Servicegesellschaft









  •  
    Malö 116